Was ist R.E.S.E.T.?

Raferty Energie System zur Entlastung des TMG (Kiefergelenks)

Die RESET Behandlung ist ein sanftes und wirkungsvolles manuelles Therapieverfahren zur Balancierung der Kiefergelenke und bewirkt eine Tiefenentspannung der Kiefermuskulatur.

Unser Kiefergelenk steht in Wechselbeziehung mit dem gesamten Körper. Es ist über den Schädelknochen und die harte Hirnhaut mit dem gesamten Wirbelkanal verbunden und hat somit Einfluss auf Skelett, Muskeln, Sehnen, Energiefluss einiger Meridiane, Nervensystem und sorgt für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt im Körper.

In der Rückkoppelungsfunktion zwischen Gehirn und Muskulatur nimmt es eine zentrale Stellung ein.

Da bereits die geringste Spannung in den Kiefermuskeln die Position des Kiefers verändern und ein Ungleichgewicht herbeiführen kann, werden unklare elektrische Nachrichten durch den Körper gesendet.
Daraus können folgende Dysfunktionen resultieren:

 

  • Zähneknirschen

  • Permanentes Zähne zusammenbeißen

  • Kau- und Schluckbeschwerden

  • Tinnitus, Ohrenbeschwerden und Hörprobleme

  • Sehstörungen

  • Kopfschmerzen und Migräne

  • Verspannungen in Kopf, Nacken, Schultern und Rücken

  • Konzentrationsstörungen

  • Erschöpfung und chronische Überlastung

  • Angst, Wut, Depressionen

 

Besonders zu empfehlen ist R.E.S.E.T. zur Vor- und Nachsorge bei zahnärztlichen und kieferorthopädischen Eingriffen (z.B. Knirsch-Schiene, Zahnregulierung, Zahnextraktionen etc.)

Eine R.E.S.E.T. Balance wird in bequemer Kleidung, vorzugsweise in der Rückenlage (bei Bedarf auch sitzend), durchgeführt. Da die Balance äußerst entspannend ist, wird der Behandlungseffekt im Liegen verstärkt.

Die Sitzung dauert inklusive Gespräch ca. 60 Minuten.

© 2020 Gabriele Braun

  • b-facebook
  • Twitter Round